Analyse urbaner Services mit dem Fokus auf Park & Ride

Analyse Park & Ride grey
Stuttgarter Straßenbahnen AG

In Zusammenarbeit mit der Stabsstelle des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Stuttgart für den Bereich Mobilität war die MRK verantwortlich für die Analyse urbaner Services. Ziel ist die Nutzung einer übergreifenden Mobilitätskarte für verschiedene Angebote des Öffentlichen Verkehrs, ergänzt um Angebote der Landeshauptstadt selbst sowie in deren Umfeld. Schwerpunktmäßig wurden Dienstleistungen im Bereich des Parkens (Park + Ride, Parkhäuser) und ihre Einbindungsmöglichkeiten in das Gesamtprojekt untersucht, bewertet und aktiv mitgestaltet.

Die Analyse umfasste die Identifikation von Dienstleistungen sowie eine Vorauswahl der potenziellen Services. Die Untersuchung der Einbindung in das Gesamtprojekt im Hinblick auf die sinnvolle Erweiterung der Produktwelt bestand u. a. aus den Kriterien Typisierung (Kundennutzen), Finanzierung, Technik und Organisation. In Abstimmung mit der Gesamtprojektleitung und den technischen Partnern sowie den Betreibern der jeweiligen Services wurden die Dienstleistungen für die Realisierung innerhalb des Forschungsprojekts Stuttgart Services ausgewählt.

Initialisierung
Konzeption
Feinplanung
Realisierung
Betrieb

Weitere Projekte aus dem Bereich  » Verkehr